AUSBILDUNG Auf Sylt

________

Schöner Lernen!

 

SCHÖNER LERNEN

Shiatsu Ausbildung auf Sylt

 

SHIATSU BASIS THERAPEUT/IN 
IN 4 WOCHENEND-MODULEN

 

 1)  14. - 17. Feb. 2020

 2)  27. - 30. Mär. 2020

 3)   9. - 12. Okt. 2020

 4)   6. - 9. Nov. 2020

 

Unterrichtszeiten:

freitags: 18 - 21 Uhr
samstags: 9 - 12 und 15 - 19 Uhr
sonntags: 9 - 16 Uhr

Abreise wahlweise sonntags oder montags

 

Inhalte der Shiatsu Ausbildungs-Module auf Sylt

 

An den beiden Frühjahrs-Wochenenden auf Sylt, werden Sie in den Kursen mit den Grundtechniken der Shiatsu-Therapie vertraut. Sie lernen, ihren eigenen Körper als Behandlungsinstrument einzusetzen und erfahren die besondere Qualität, der Berührung, im Shiatsu. Die ersten 6 klassischen Meridiane werden vermittelt und praktisch behandelt. Neben den Behandlungstechniken lernen Sie die Meridiandehnübungen, so genannte Makko-Ho kennen. Mit diesen haben Sie für sich und ihre Klient*innen wirksame und das Meridiansystem unterstützende Körperübungen zur Hand. Am Ende der beiden Kurse werden Sie nicht nur komplette Ganzkörper-Shiatsu-Behandlungen, an Freunden und Familienangehörigen, durchführen können, sondern darüber hinaus auch eine neue innere Ruhe und Ausgeglichenheit kennen gelernt haben, die Ihnen im Alltag eine große Hilfe sein wird.  

 

 

In den beiden darauf aufbauenden Herbst-Wochenenden auf Sylt, stehen die restlichen 6, der 12 Meridiane des Shiatsu und ihre Theorie als Komplettierung, im Mittelpunkt der Kurse - ebenso die dazu gehörenden Behandlungstechniken, mit denen die Meridiane heilsam stimuliert werden können - eine der Grundlagen des therapeutischen Shiatsu. 

 

 

Literaturempfehlung: 

 

"Yu Sen - Sprudelnder Quell - Shiatsu für Anfänger" von Wilfried Rappenecker, komplett überarbeitete Neuauflage Felicitas Hübner ,

 

Verlag 2007. Das Buch ist in der Kursgebühr enthalten!

 

Leitung:

 

Kerstin Rappenecker ist Heilpraktikerin für Psychotherapie, Handelsfachwirtin, Absolventin der Schule für Shiatsu Hamburg. Lizenzierte Yoga-Trainerin mit Unterrichtserfahrung seit 2008. Sie unterrichtet die Basis-Kurse und die Basis-AG an der Schule für Shiatsu Hamburg

______________

 

 Shiatsu. Berührung, die bewegt.

 

Von Japan aus hat sich Shiatsu in den letzten 30 Jahren im Westen verbreitet und eigenständig weiterentwickelt. Die theoretische Grundlage des Shiatsu entspricht in weiten Teilen dem der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). 

Die achtsame Körperarbeit wird in verschiedenen Zusammenhängen ausgeübt – z.B. in der Gesundheitsförderung, in der Heilkunde oder im Wellnessbereich. Der Zuspruch wächst, denn das Gesundheitsbewusstsein steigt.

 

Shiatsu wird angeboten in:

Gesundheitspraxen und -zentren

Kliniken und Hospize

Betrieblicher Gesundheitsförderung

Schulen und Kindertagesstätten

Wellness-Einrichtungen

 

Shiatsu …

dient der Entspannung und wirkt gegen Alltagsstress

 fördert das Wohlbefinden

 unterstützt die Gesunderhaltung am Arbeitsplatz 

 regt die Selbstheilungskräfte an

kann bei vielen Beschwerden und Symptomen eine Hilfe sein

 unterstützt Veränderungsprozessen

wirkt ausgleichend in Krisen

 

______________

 

 

 

 

Preis beinhaltet:

  • Ausbildungsgebühr für alle 4 Wochendkurse mit insgesamt 68 Stunden, sowie das Kurs-Buch
  • Ausbildungszertifikat
  • 4 Wochenenden inkl. 4 x 3 Übernachtungen (jeweils fr-mo) sowie Frühstück, Lunchpaket und bio veganes 3-Gang-Abendessen, in unserem Seminarzentrum mit Yoga-Wohlfühlatmosphäre
  • Die Teilnahme anunserem laufenen Yoga-Angebot ist inklusive! (optional)
  Noch genügend Plätze - entspannt buchen!   Wenige Plätze - möglichst bald buchen!  

Leider bereits ausgebucht!

 

14.-17.02.20

27.-30.03.20

9.-12.10.20

6.-9.11.20

 p.P. EZ/DZ/4-Zi.

1.779/1.489/1.149 Euro

BUCHEN /

BOOKING